modernes und nachhaltiges Gebäude mit Pflanzen

Europa – innovationsstark auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft

Europa, geprägt von einer bewegten Geschichte und innovationsstarken Unternehmen, ist die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt.(1) Diese Region mit wachsender Bevölkerung, einer langen Tradition von Wissenschaft und Forschung und gefestigten politischen Institutionen bietet viele attraktive Anlagechancen.

(1)Quelle: The Balance, Mai 2021

Mit Blick auf die alternde Bevölkerung, eine sich perspektivisch verstärkende Korrelation zwischen Anlageklassen und ein Volumen von EUR 15,25 Bio. 2 an Staatsanleihen mit negativer Rendite war der Zugang zu Finanzmärkten für Anleger zu keiner Zeit so wichtig wie heute, und Europa bietet eine Fülle von Anlagechancen.

2Quelle: Bloomberg, Dezember 2020.

 


Auch wenn die Region insbesondere in der Coronakrise einige Rückschläge erlitten hat, steht die  Eurozone heute allein für 11% der Weltwirtschaft3. Dies macht die europäischen Märkte attraktiv für internationale Anleger. Auf Basis des BIP für das Jahr 2019 ist Deutschland die viertgrösste Volkswirtschaft der Welt, gefolgt von Grossbritannien auf Platz 6 und Frankreich auf Rang 7. An diesen Märkten führt also für internationale Anleger kein Weg vorbei4.

Mit einem breiten Spektrum an Volkswirtschaften von wachstumsstarken Schwellenländern bis hin zum traditionellen Wachstumsmotor Deutschland bietet Europa eine einzigartige Breite und Tiefe für Anleger. Viele der weltweit führenden Mid Cap-Unternehmen mit frischen Ideen sind an europäischen Börsen notiert, die damit attraktive Anlagechancen bieten. BlackRock investiert mehr als EUR 1,6 Bio. für seine Kunden in Europa. Darunter sind Anleger aus den USA, Lateinamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum.5 Und auch wenn die Region coronabedingt mit einigen Problemen zu kämpfen hatte, dürften diese doch nur vorübergehender Natur sein.

3 https://tradingeconomics.com/euro-area/gdp
4 https://www.investopedia.com/insights/worlds-top-economies/
5 Quelle: BlackRock, 8. September 2021

Nachhaltigkeit hat hohen Stellenwert

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass eine nachhaltige Entwicklung nachhaltige Kapitalanlagen und die Erreichung von Umweltzielen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft einen sehr hohen Stellenwert haben. Der Schwerpunkt liegt dort bereits ganz stark auf Innovationen und neuen Technologien, die uns den Weg in eine nachhaltigere Zukunft ebnen, wie saubere Energie und Fortschritte im Bereich künstliche Intelligenz (KI).

Bei Regierungen und Aufsichtsbehörden in Europa stehen grüne Initiativen und verantwortungsbewusstes Investieren ganz oben auf der Tagesordnung. Die Einführung der Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation oder kurz SFDR) dürfte dazu beitragen, nachhaltige Anlagepraktiken durch einen entsprechenden regulatorischen Rahmen abzusichern. Ausserdem soll die EU mit dem europäischen Green Deal der EU-Kommission bis 2050 klimaneutral werden. Mit anderen Worten: ideale Bedingungen für ESG-Anlagen und ESG-Fonds.

6Quelle: Europäische Kommission, A European Green Deal, May 2021

Anlagechancen im Bereich Private Equity

Der europäische Markt für Private Equity-Investments befindet sich seit 2000 im Aufwind, mit einem besonders stark ausgeprägten Aufwärtstrend in den letzten vier Jahren. Schätzungen zufolge hat dieser Markt ein unrealisiertes Potenzial von mehr als EUR 500 Mrd.7. Aktuell sind mehr als 200 Private Capital-Fonds mit Schwerpunkt Europa und knapp 3.000 institutionelle Anleger an diesem Markt für Alternative Investments aktiv.

7Quelle: Prequin, Dezember 2019

Wachstumstrend bei indexbezogenen Vermögenswerten

Auch der Markt für indexbezogene Vermögenswerte in der Region EMEA verzeichnete in den letzten 5 Jahren ein Wachstum von 19% und hat heute ein Volumen von USD 2,6 Bio.8. Dieser Trend hat sich Anfang des Jahres weiter verstärkt, so dass Europa nun allmählich zu den USA aufschliesst.

8Quelle: BlackRock Global Business Intelligence and Broadridge, Stand: 31. Dez. 2020. Nur ETPs und Index Pooled Funds.

Internationale Anleger engagieren sich in Europa
Kumulierter Mittelzufluss bei europäischen Aktien-ETPs nach Börsenregionen, Januar 2021 – Juni 2021

Die Abbildung zeigt, wie sich der kumulierte Mittelzufluss bei europäischen Aktien-ETFs im Zeitraum von Januar 2021 bis Juni 2021 erhöht hat.

Quelle: BlackRock und Markit, Stand: 22. Juni 2021. Der Mittelzufluss bei internationalen ETPs lässt nicht auf den aktuellen oder zukünftigen Mittelzufluss schliessen und sollte daher nicht der einzige Grund für die Auswahl eines Produktes sein.

Zahlen in US-Dollar, sofern nicht anders angegeben.

Zentrale Anlagethemen

Mit Blick auf Europa sehen wir folgende fünf Kernthemen, die in Zukunft die Zusammensetzung und Renditeentwicklung von Portfolios bestimmen werden:
Bild, das Zyklizität symbolisiert
Positionierung für eine zyklische Rotation:
Unserer Ansicht nach könnten von einer konjunkturellen Erholung vor allem die zyklischen Branchen profitieren, die einen großen Anteil der europäischen Aktienmärkte ausmachen.
Bild, das Geld symbolisiert
Renditeorientierung
Unternehmensanleihen, vor allem das High Yield-Segment, könnten attraktives Renditepotenzial bieten, insbesondere bei einem qualitätsorientierten Ansatz (Dividendenwachstum).
Bild, das ein Schild symbolisiert
Absicherung nach unten
Anleihefonds mit kurzer Duration und ohne Beschränkungen bieten sich an, um Portfolios abzusichern und bei steigenden Renditen von erhöhter Volatilität zu profitieren.
Bild, das einen Baum symbolisiert
Stärkung der Resilienz
Wir favorisieren einen Ansatz, der neben klassischer Diversifizierung auch auf Trends in der Realwirtschaft, Qualität, langfristige Wachstumsthemen und Private Markets setzt
Bild, das Zukunft symbolisiert
Zukunftsfestes Portfolio
Der Trend zu mehr Nachhaltigkeit hat in Europa eine enorme Dynamik entwickelt. Diese Entwicklung dürfte sich auf absehbare Zeit weiter fortsetzen

Nachhaltige Investments in Europa

Wir sind der festen Überzeugung, dass Nachhaltigkeit und die Berücksichtigung von Klimaschutzaspekten in Portfolios Anlegern höhere risikobereinigte Renditen bringen können. Und da sich das Thema Nachhaltigkeit auch zunehmend zu einem bestimmenden Faktor für Anlagerenditen entwickelt, halten wir nachhaltige Anlagen mit Blick in die Zukunft für das solideste Fundament von Kundenportfolios.

Europa setzt international Massstäbe in dem langfristig angelegten Transformationsprozess auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit, weil nicht nur Wirtschaft und Gesellschaft sich dafür stark machen, sondern auch die Politik sich den Klimaschutz auf die Fahnen geschrieben hat. Mit dem europäischen Green Deal hat man in Europa Nachhaltigkeit ins Zentrum des Corona-Hilfspakets gestellt, und der private Verbrauch entwickelt sich weiterhin sehr dynamisch. So verzeichnet Europa im regionalen Vergleich seit kurzem die höchsten Verkaufszahlen bei Elektrofahrzeugen.

Die Offenlegungsverordnung (SFDR) ist ein wichtiger Katalysator für nachhaltige Kapitalanlagen in Europa. Die Standardisierung von Definitionen und Konzepten ist aus unserer Sicht ein wichtiges Instrument zur Förderung nachhaltiger Kapitalanlagen, da Anleger mehr Transparenz und Daten zu den Chancen und Risiken bei nachhaltigen Anlagen einfordern. Als treuhänderischer Investor machen wir uns für gute Unternehmensführung und eine nachhaltige Geschäftspraxis stark, damit langfristig Wert für unsere Kunden geschaffen wird. Unser Investment Stewardship-Team wird aus Europa geführt, von Sandra Boss, unserer Global Head of Investment Stewardship. Aufgabe dieses Teams ist es, den Dialog mit dem Management zu kritischen ESG-Themen zu suchen, die sich negativ auf den Wert des Unternehmens auswirken könnten.

Unser Ansatz, nachhaltig zu investieren

Was wir dort bewegen

Wir helfen beim Aufbau von Ersparnissen, die ein Leben lang reichen:

Die Menschen verdienen ein Leben lang finanzielle Sicherheit. Als langfristiger Vermögensverwalter helfen wir Millionen von Europäern, dies zu erreichen.

25
Jahren verwalten wir Gelder für institutionelle und vermögende Schweizer Kunden.

Wir machen Investitionen einfacher und erschwinglicher:

Wir wissen, dass die Vorteile von Investitionen für zu viele Menschen unerreichbar waren. Deshalb machen wir das Investieren einfacher und erschwinglicher.

$200
Milliarden Euro an Vermögenswerten, die wir im Auftrag von Schweizer Kunden verwalten

Quelle: FP&A August 21

Wir investieren in eine bessere, resilientere Zukunft:

Wir investieren das Geld unserer Kunden in Unternehmen jeder Art und Grösse in Europa und helfen diesen Unternehmen, zu wachsen und Arbeitsplätze zu schaffen, was wiederum den Wohlstand der europäischen Wirtschaft und Gesellschaft fördert.

$1.25
Milliarden Euro von globalen Investoren in nachhaltige Schweizer Produkte investiert

Quelle: BlackRock Nachhaltiges Anlegen - Globale Produktliste per 30. Juni’ 21. Der Betrag entspricht den AuM unserer beiden Schweizer ESG-Fonds

Wir fördern nachhaltige Investitionen:

Wir fördern nachhaltiges Investieren, weil wir davon überzeugt sind, dass dies zu besseren Ergebnissen für die Anleger führt. Durch die Verwendung von 5 % der BlackRock-Nettoerträge aus der ICS LEAF-Serie kompensieren wir 120.000 Tonnen CO2 in ganz Europa und helfen so, Emissionen zu reduzieren und Umweltprojekte zu finanzieren. Das entspricht der Pflanzung von fast 160.000 Hektar Wald.9

9 Quelle: BlackRock, Dezember 2020.

384
Kreuzkotierte ETF's in der Schweiz bieten einfachen Zugang zu globalen und Nischenmärkten

Ihr Team vor Ort

Karte mit den BlackRock-Standorten und -Teams in Europa

10 Quelle: BlackRock, Juni 2021

Mit über 3.000 Mitarbeitern an 20 Standorten10 von Athen bis Zürich sind wir tief in Europa verwurzelt. Damit verfügen wir über die nötige lokale Expertise und haben tieferen Einblick in die Märkte, an denen wir uns bewegen und in die wir investieren.  Über Experten vor Ort teilen wir unser Wissen, unsere Erfahrung und unsere Einblicke mit unseren Kunden. Unseren Kunden stehen damit Ressourcen wie unsere Investment Teams, Client Solutions, Technology und Thought Leadership zur Verfügung.

Anlageexperten

Team Beschreibung
Alpha investment Unsere kompetenten Portfoliomanager haben im Durchschnitt 20 Jahre Branchenerfahrung. Unser europäisches Aktienteam steht unter der Leitung von Nigel Bolton, Global Co-CIO für fundamentale Aktienanlagen, und Becci Mckinley Rowe. Unser europäisches Anleiheteam wird von Michael Krautzberger, Head of Fundamental Fixed Income für die EMEA-Region, geführt.
Alternative Investments Unsere Experten vor Ort sondieren die Marktsegmente Hedgefonds, Private Debt, Infrastruktur und Immobilienfonds.
ETF und Index Investments Unsere ETF und Index Investment-Experten sind darauf spezialisiert, Portfoliobausteine für grosse und kleine Anleger zu konzipieren. iShares ETFs bieten jedem eine einfache Möglichkeit, effizient und transparent zu einem fairen Preis Kapital anzulegen.
Cash Management Diese Experten sind mit den Geldmärkten der jeweiligen Landeswährung, den Auswirkungen lokaler Vorschriften und der Best Practice im Liquiditätsmanagement in der Region vertraut.
BlackRock Sustainable Investing Dieses Team ist darauf spezialisiert, unserem Unternehmen und unseren Kunden ein klares Bild von dem Zusammenhang zwischen Nachhaltigkeitsaspekten, Risiko und langfristiger finanzieller Rendite zu vermitteln. Es fungiert als zentrale Autorität in Fragen des nachhaltigen Investierens über das gesamte Anlagespektrum.

Client solutions

Team Beschreibung
BlackRock Portfolio Analysis and Solutions (BPAS) Ein Team aus hochqualifizierten Anlageberatern, die Hilfestellung leisten, den Portfolioaufbau aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Das Team bietet Kunden die Tools und Unterstützung, die diese benötigen, um ihre übergeordneten Portfolioziele zu erreichen.
Client Portfolios Solutions / Multi-Asset Solutions (CPS / MASS) Dieses Team bietet Kunden einfachen Zugang zu ganz individuellen Index- und Alpha Investment-Ressourcen.
Altersvorsorgeteam Dieses Team bietet direkten Zugang zu unseren neuesten Erkenntnissen im Bereich Altersvorsorge, mit Input von unseren Anlage- und Finanzplanungsexperten.
Capital Markets team Dieses Team ist verantwortlich für das Sourcing im Bereich Private Equity, IPOs und Privatplatzierungen.
Official Institutions Group (OIG) Diese Gruppe arbeitet mit Zentralbanken, staatlichen Pensionsfonds, Finanzministerien, Zukunftsfonds und multilateralen Organisationen zusammen. Sie ist zentrale Anlaufstelle für Dienstleistungen in den Bereichen Kapitalanlage und Risikomanagement sowie Beratungsleistungen.

Technology

Team Beschreibung
Aladdin Die weltgrösste Anlageplattform ihrer Art. Unsere Experten vor Ort können Sie mit dieser Technologie zur Portfoliooptimierung vertraut machen und grosse Implementierungsprojekte übernehmen.
Risiko: Unternehmenseigene Technologieplattformen können zwar dabei helfen, Risiken zu steuern, doch sie können sie nicht eliminieren.