Wenn Sie unsere Website unter www.blackrock.com/de ("Website") besuchen, genießt der Schutz Ihrer persönlichen und finanziellen Angaben bei BlackRock höchsten Stellenwert. Die nachfolgenden Informationen sollen Ihnen helfen zu verstehen, wie wir Informationen über diese Website sammeln.

Cookies

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Informationen über Cookies entsprechen der in Mai 2011 eingeführten Gesetzgebung der Europäischen Union.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden, wenn Sie bestimmte Webseiten besuchen.  Sie werden verwendet, um die Funktion von Websites zu ermöglichen oder um den Eigentümern einer Website Informationen zu liefern.

Warum verwenden wir Cookies?

Cookies helfen uns, auf die Kunden zugeschnittene Dienstleistungen und Informationen bereitzustellen. Wir verwenden Cookies auf allen unseren Websites, um allgemeine Informationen darüber zu erhalten, wie und wann Seiten unserer Websites aufgerufen werden, welche Technologien unsere Benutzer bevorzugen – z. B. die Art von Videoplayer, die sie verwenden – und ob unsere Websites ordnungsgemäß funktionieren.

Wenn Sie eine unserer passwortgeschützten Websites verwenden, kann diese Website Cookies oder eine andere Technologie verwenden, um Sie zu authentifizieren, Ihre Konfigurations- und Benutzerattribute zu speichern und zu erkennen, Ihnen die Navigation auf der Website zu erleichtern und den Inhalt der Website so anzupassen, dass er mehr Ihren Interessen entspricht. Wir verwenden Cookies auf unseren Websites zu folgenden Zwecken:

  • Analysezwecke: Analysecookies ermöglichen uns, Besucher unserer Websites zu erkennen, zu beurteilen und deren Besuche aufzuzeichnen. Dies hilft uns, die Funktionsweise unserer Websites zu verbessern und weiterzuentwickeln, z. B. indem wir prüfen, ob Besucher der Websites Informationen leicht finden können oder indem wir die Bereiche der Websites ermitteln, die für die Besucher von größtem Interesse sind.
  • Nutzungspräferenzen: Einige der Cookies auf unseren Websites werden aktiviert, wenn Besucher eine Wahl bezüglich ihrer Nutzung der Website treffen.  Unsere Websites „erinnern“ sich dann an die Voreinstellungen des betreffenden Benutzers.  So können wir Bereiche unserer Websites auf den einzelnen Benutzer zuschneiden.
  • Nutzungsbedingungen: Wir verwenden Cookies auf unseren Websites, um aufzuzeichnen, wenn ein Website-Besucher eine Richtlinie, z. B. die vorliegende, gelesen oder eine Einverständniserklärung abgegeben hat, z. B. eine Einverständniserklärung bezüglich der Nutzungsbedingungen auf unseren Websites. Dies hilft uns, das Erlebnis des Benutzers unserer Website zu verbessern, indem wir beispielsweise vermeiden, dass er wiederholt gebeten wird, seine Zustimmung zu denselben Nutzungsbedingungen abzugeben.
  • Sitzungsverwaltung: Die Software, die unsere Websites steuert, verwendet Cookies aus technischen Gründen, die für die internen Prozesse unserer Server erforderlich sind. Wir verwenden beispielsweise Cookies, um Anforderungen auf mehrere Server zu verteilen, Benutzer zu authentifizieren und festzustellen, auf welche Funktionen der Website sie zugreifen können, den Ursprung von Anforderungen zu überprüfen, Informationen über die Sitzung eines Benutzers aufzuzeichnen und zu ermitteln, welche Optionen oder Seiten angezeigt werden müssen, damit die Website funktioniert.
  • Funktionszwecke: Cookies für Funktionszwecke speichern Informationen, die unsere Anwendungen für die Verarbeitung und den Betrieb benötigen.  Wenn z. B. Transaktionen oder Anforderungen innerhalb einer Anwendung mehrere Arbeitsablaufphasen umfassen, werden Cookies verwendet, um die Informationen aus jeder Phase temporär zu speichern, was die Durchführung der gesamten Transaktion bzw. Anforderung erleichtert.

 

Ihre Cookie-Voreinstellungen

Um die Websites von BlackRock in vollem Umfang nutzen zu können, muss Ihr Computer oder mobiles Gerät Cookies akzeptieren. Andernfalls funktionieren die Websites nicht ordnungsgemäß.  Darüber hinaus werden die Cookies benötigt, um Ihnen personalisierte Funktionen auf unseren Websites anbieten zu können.

Lokaler Flash-Speicher

Einige unserer Websites enthalten Inhalte, die für die Anzeige mit dem Adobe Flash Player vorgesehen sind, z. B. Animationen, Videos und Tools.  Der lokale Flash-Speicher (oftmals als „Flash-Cookies“) bezeichnet, kann verwendet werden, um Ihr Erlebnis als Benutzer der Website zu verbessern.  Der Flash-Speicher wird auf Ihrem Gerät auf nahezu identische Weise wie Standard-Cookies gespeichert, wird jedoch direkt von Ihrer Flash-Software verwaltet.

Wenn Sie Informationen, die lokal im Flash-Speicher gespeichert sind, deaktivieren oder löschen möchten, lesen Sie bitte die Dokumentation zu Ihrer Flash-Software, die sich unter www.adobe.com befindet.  Beachten Sie bitte, dass beim Deaktivieren von Flash-Cookies einige Website-Funktionen möglicherweise nicht verwendet werden können.

Cookies von Dritten

Wenn Sie unsere Websites besuchen, erhalten Sie möglicherweise Cookies, die von Dritten gesetzt werden.  Diese können möglicherweise Cookies von Google, Unica, Forsee, Wall Street on Demand, Morningstar, Media Mind und/oder Flurry beinhalten. Diese Cookies werden zu den Zwecken verwendet, die im Abschnitt „Warum verwenden wir Cookies?“ dieser Richtlinie beschrieben sind. Wir haben keinen Enfluss auf die Einstellungen von Cookies von Dritten und möchten Ihnen daher vorschlagen, dass Sie sich über die Nutzung und Verwaltung von Cookies über deren Websites weitere Informationen einholen.

Cookie-Voreinstellungen ändern

Wenn Sie von unseren Websites gesetzte Cookies auf Ihrem Browser entfernen möchten, können Sie sie löschen.  Die Anweisungen für das Entfernen von Cookies von Ihrem Computer oder Mobilgerät hängen von Ihrem Betriebssystem und Ihrem Webbrowser ab. Bitte beachten Sie jedoch, dass ein Widerrufen Ihres Einverständnisses zur Verwendung von Cookies auf unseren Websites die Funktionalität der Websites beeinträchtigen wird.

Die Website www.allaboutcookies.org enthält Anweisungen für das Verwalten von Cookies auf vielen gängigen Browsern. Sie können aber auch die Dokumentation des Herstellers für Ihre spezifische Software zu Rate ziehen.

Weitere Informationen über Cookies

Wenn Sie mehr über Cookies im Allgemeinen und über deren Verwaltung erfahren möchten, besuchen Sie bitte www.allaboutcookies.org.

Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

BlackRock behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern, anzupassen, zu ergänzen oder Teile davon zu löschen. Etwaige Änderungen gelten mit dem Datum der Veröffentlichung. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzrichtlinie in regelmäßigen Abständen auf Änderungen zu überprüfen. Auf die jeweils aktuelle Version dieser Datenschutzrichtlinie können Sie über den Link auf unserer Homepage oder am Ende jeder einzelnen Seite unserer Website zugreifen. Durch Ihren Besuch auf unserer Website nach Veröffentlichung etwaiger Änderungen akzeptieren Sie die neuen Bedingungen unserer geänderten Datenschutzrichtlinie.

Informationssammlung und -verwendung

Personenbezogene Daten: Personenbezogene Daten, die Sie uns über unsere Website mitteilen, nutzen wir nur im Zusammenhang mit Ihrem Konto und/oder um Ihnen Informationen über Produkte und Dienstleistungen von BlackRock zur Verfügung zu stellen. Zu diesen personenbezogenen Daten, die wir über unsere Website sammeln können, gehören Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten - außer wie in den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben - weder an Dritte verkaufen, weitergeben noch vermieten. Bitte informieren Sie uns über die unten angegebene E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, falls sich Ihre Daten geändert haben oder unvollständig sind.

Ferner gilt für den Fall, dass Teile dieser Website passwortgeschützt sind: (a) wenn Sie Ihr Passwort eingeben und die Website besuchen, erkennt diese Website, wer Sie sind und sammelt alle von Ihnen eingegebenen Informationen, darunter auch alle elektronischen Anweisungen (einschließlich aller Transaktionsdaten - falls zutreffend); (b) alle mittels dieser Website über Sie gesammelten Informationen können mit anderen uns vorliegenden identifizierenden Informationen über Sie verknüpft werden.

Allgemeine Informationen: In der Regel sammeln wir bestimmte Informationen wie die Häufigkeit und Frequenz, mit der Besucher unsere Website aufsuchen. Zu diesen Informationen können auch Angaben zu den Websites, die Sie unmittelbar vor und nach dem Besuch unserer Website besucht haben, zum verwendeten Internetbrowser und Ihre IP-Adresse gehören. Falls wir diese Daten verwenden, geschieht dies auf aggregierter Basis. Zudem werden wir keine Informationen an Dritte weitergeben, mit denen sich Ihre Identität feststellen lässt.

Datenschutzfunktionen Ihres Browsers: Diese Website enthält möglicherweise Informationen, darunter P3P-Datenschutzrichtlinien ("Informationen zu den Datenschutzeinstellungen"), die auf eine Übereinstimmung mit den von Ihnen gewählten Datenschutzeinstellungen ausgerichtet sind. Obwohl wir uns bemüht haben dafür zu sorgen, dass auf dieser Website enthaltene Informationen zu Datenschutzeinstellungen im Einklang mit dieser abschließenden Online-Datenschutzerklärung stehen, stellt diese Online-Datenschutzerklärung die im Konfliktfall maßgebliche Erklärung zu unseren Datenschutzrichtlinien und Verfahrensweisen zum Datenschutz für diese Website dar.

Service-Provider: Für den Betrieb unserer Website können wir auf interne und externe Dienstleister zurückgreifen oder andere Personen mit der Ausführung von Arbeiten wie z. B. Brief- oder E-Mail-Versand in unserem Namen beauftragen. Diese Personen haben Zugang zu den personenbezogenen Daten, die Sie uns über unsere Website zur Verfügung gestellt haben und die von diesen nur zur Ausübung ihrer Aufgaben verwendet werden dürfen. Die genannten Personen dürfen Ihre personenbezogenen Daten für keine anderen Zwecke nutzen.

Einhaltung geltender Gesetze: BlackRock sammelt nicht automatisch personenbezogene Daten von den Besuchern unserer Website, es sei denn, wir sind hierzu laut US-amerikanischem Anti-Terror-Gesetz ("Patriot Act") oder anderen relevanten Gesetzen oder Bestimmungen verpflichtet. Wir werden keine personenbezogenen Daten an andere Personen weitergeben, außer wenn (a) wir gesetzlich, durch Behörden oder private Stellen im Rahmen von Prozessen, Vorladungen, Untersuchungen, ähnlichen Vorgängen oder Prüfungen dazu verpflichtet sind, (b) anwendbare Gesetze oder Vorschriften erfüllt werden müssen, (c) diese geltend gemacht werden oder (d) wir diese Informationen zusammen mit unseren verbundenen Unternehmen oder Dienstleistern nutzen, um Ihnen Dienstleistungen anzubieten. Wir können in diesen Fällen und wenn Sie uns hierzu ermächtigen solche Informationen weitergeben.

E-Mail und Marketing: BlackRock verkauft weder die E-Mail-Adressen seiner Kunden, noch stellen wir Dritten personenbezogene Daten für deren Marketingzwecke zur Verfügung. Ohne Ihre vorherige Zustimmung wird BlackRock keine E-Mails an Sie versenden, es sei denn, Sie haben Ihr Einverständnis zur elektronischen Übermittlung von Fondsdokumenten als Teil unseres elektronischen Übermittlungssystems gegeben. Es gehört zu unserer Geschäftspolitik, dass Sie diese zustimmungspflichtigen Programme jederzeit kündigen können. Wir empfehlen Ihnen, uns keinerlei personenbezogene Daten über ungesicherte Kommunikationswege zu übermitteln. Diese schließen öffentliche elektronische Kommunikationskanäle wie E-Mail über Internet ein, da diese generell nicht sicher sind.

Unternehmensübergang: Im Falle eines Verkaufs oder Zusammenschlusses eines Teils oder aller Geschäftseinheiten, Aktien oder Vermögenswerte von BlackRock mit einer anderen Geschäftseinheit werden wir alle oder einen Teil Ihrer Daten an diese neue Einheit weitergeben, um Ihnen weiterhin Dienstleistungen anbieten zu können. Über solche Unternehmensereignisse werden Sie informiert, und die neue Gesellschaft wird Sie über alle Änderungen dieser Datenschutzpolitik in Kenntnis setzen. Sollte die neue Gesellschaft Ihre Daten zu weiteren Zwecken nutzen wollen, können Sie dem zu gegebener Zeit widersprechen.

Kinder

Obwohl sich diese Website nicht an Kinder richtet, sind wir um die Sicherheit und den Datenschutz von Kindern bemüht, die das Internet nutzen. Wir werden niemals wissentlich personenbezogene Daten von Personen unter 13 Jahren erheben ohne vorherige und nachprüfbare Zustimmung der Eltern. Sollten wir Kenntnis davon erlangen, dass uns ein Kind unter 13 Jahren personenbezogene Daten ohne nachprüfbare Zustimmung der Eltern zur Verfügung gestellt hat, werden wir alles versuchen, um diese Daten aus unserem System zu löschen. Sollte ein Elternteil oder ein Sorgeberechtigter erfahren, dass sein Kind uns ohne vorherige nachprüfbare Zustimmung der Eltern personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, sollten sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Websites Dritter

BlackRock kann Links von seiner Website zu einer oder mehreren Websites Dritter einrichten. BlackRock hat keine Kontrolle über diese Websites, deren Inhalte oder Produkte/Dienstleistungen, die dort angeboten werden. Besuch und Nutzung dieser über solche Links erreichbaren Websites unterliegen den Bedingungen und der Datenschutzpolitik dieser Websites und erfolgen auf eigene Gefahr. BlackRock lehnt jede Verantwortung für die Datenschutzpolitik und die Kundeninformation von Internet-Websites Dritter ab, die über einen Link von unserer Website aus erreichbar sind.

Sicherheit

Eine 100%ige Sicherheit bei der Datenübermittlung über das Internet kann es nicht geben. Daher kann BlackRock auch nicht für die Sicherheit von Informationen garantieren, die Sie uns über diese Website zur Verfügung stellen. BlackRock ist jedoch bestrebt, ihre personenbezogenen Daten bei der Geschäftsausübung über unsere Website bestmöglich zu schützen. Voraussetzung hierfür ist ein Browser-Software-Programm, das das Verschlüsselungsverfahren SSL mit einer Schlüssellänge von 128-bit unterstützt. Der Zusatz "128-bit" gibt die Länge des Schlüssels an, mit dem die übermittelten Daten verschlüsselt werden, wobei ein längerer Schlüssel die Sicherheit erhöht.

Kontakt

Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzpolitik oder unseren Verfahren zum Datenschutz haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an investor.services@blackrock.com oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer +44 800 445 522 an. Sie können uns aber auch einen Brief an folgende Adresse senden:

BlackRock Advisors (UK) Limited
Investor Services Department
12 Throgmorton Avenue
London
EC2N 2DL
United Kingdom

BlackRock ist eine Handelsmarke von BlackRock, Inc., und das BlackRock-Logo ist eine Dienstleistungsmarke von The PNC Financial Services Group, Inc. BlackRock unterstützt die Chancengleichheit seiner Mitarbeiter und fördert die personelle Vielfalt am Arbeitsplatz. Urheberrecht ©1998-2006 BlackRock, Inc. Alle Rechte vorbehalten.