Voller Durchblick bei der Beratung

BlackRock Redaktion
Ein Beitrag der
BlackRock Redaktion

Blog-Beitrag vom 21. Januar 2019

In welche Wertpapiere aktiv gemanagte Fonds genau investiert sind, ist manchmal nicht so leicht herauszufinden. Bei den BlackRock Managed Index Portfolios ist das jetzt anders.

Wir sind alle anspruchsvoller und kritischer geworden: Geldanlage muss heutzutage flexibel, kostengünstig und transparent sein. Die Märkte stellen erhöhte Anforderungen an Diversifikation. All das gilt es bei einer modernen Portfoliokonstruktion zu berücksichtigen. ETFs bieten eine gute Basis, was kostenbewusstes und transparentes Anlegen betrifft. Angesichts der stürmischen Märkte dürften sich viele Anleger aber eine „lenkende Hand“ wünschen, die auch taktische Veränderungen flexibel vornehmen kann. Die BlackRock Managed Index Portfolios, kurz BMIPs, vereinen genau diese Anforderungen. Die vier Profile kombinieren das Beste aus zwei Welten: aktives Management und kostengünstige passive Bausteine wie ETFs und Indexfonds.

Und die Innovation geht weiter. BlackRock ermöglicht jetzt noch mehr Transparenz: Berater und ihre Kunden können online auf einen Blick und tagesaktuell sehen, wie sich die BMIPs-Profile genau zusammensetzen: der volle Durchblick also, und das an jedem Ort, zu jeder Zeit.

Das ist Gold wert. Denn als Berater kennen Sie das sicher: Kunden wollen einfach wissen, in was genau sie mit ihren Portfolios investiert sind. Als Berater können Sie jetzt souverän antworten: Sie können nämlich Ihren Kunden jederzeit erläutern

  • wie die Gewichtung von Aktien und Anleihen im Portfolio aktuell ist,
  • welche Anteile einzelne Anlageklassen wie Industrie- oder Schwellenländeraktien, Staats- oder Unternehmensanleihen oder Alternative Anlagen ausmachen,
  • welche ETFs und Indexfonds dafür zum Einsatz kommen und
  • welche einzelnen Wertpapiere in welcher Gewichtung enthalten sind.

Mit ein paar Klicks haben Sie jetzt die Antwort auf all diese Fragen. Das können Sie hier gerne einmal ausprobieren.

Sie wollen noch mehr über BMIPs und den „vollen Durchblick“ erfahren? Dann kommen Sie zu uns auf dem FONDS professionell KONGRESS in Mannheim am 30. und 31. Januar. In unserer Gründer-Garage am BlackRock-Stand (Ebene 0, Stand 49) führen wir Ihnen gerne vor, wie das genau funktioniert. Und wir zeigen Ihnen, wie eine kreative Start-up-Mentalität eine moderne Portfoliokonstruktion generell möglich macht. Neue Ideen für bessere Produkte: Das ist eben auch in der Asset Management-Industrie gefragt.

 

 

MKTGH0119E-718321-1/3

Diese Werbemitteilung dient rein zu Informationszwecken und stellt keine Anlageempfehlung und kein Angebot zum Kauf von Anteilen an Fonds der BlackRock Gruppe dar. Diese Mitteilung unterliegt nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen. Das Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen gilt daher nicht.

Eine Finanzanlage ist typischerweise mit gewissen Risiken verbunden. Der Wert einer Anlage sowie das hieraus bezogene Einkommen können Schwankungen unterliegen und sind nicht garantiert. Es besteht die Möglichkeit, dass der Anleger nicht die gesamte investierte Summe zurückerhält. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklungen. Eine mögliche Kaufentscheidung darf ausschließlich auf Basis der Informationen getroffen werden, die der aktuelle Verkaufsprospekt, die vereinfachten Prospekte und/oder wesentlichen Anlegerinformationen, der Jahres- und Halbjahresbericht zur Verfügung stellen. Die Dokumente in deutscher Sprache zu den einzelnen Fonds finden Sie unter den angegebenen Links und bei den Fonds-Informationen.