Ein Kanut navigiert durch eine Schlucht

Wie BlackRock durch Covid-19 steuert

Eine Zusammenfassung von BlackRocks Aktionen und Philosophie während wir durch die COVID-19-Pandemie navigieren.

Die globale COVID-19-Pandemie ist eine beispiellose Krise für die Menschheit, die Regierungen und Unternehmen zu außergewöhnlichen Maßnahmen zur Unterstützung all ihrer Anspruchsgruppen zwingt.

Unsere Fähigkeit, unsere Anspruchsgruppen zu unterstützen, wurde durch unsere solide Finanzlage, unser Engagement für die langfristige Nachhaltigkeit unserer Unternehmenstätigkeit und -strategie und unsere Überzeugung von unserem Ziel - immer mehr Menschen zu finanziellem Wohlergehen zu verhelfen - untermauert.

Während wir uns an diese sich entwickelnde Situation angepasst haben, haben wir uns auf Folgendes konzentriert:

    1. Für Kunden liefern

    Unsere starke Unternehmenskultur, die lange Geschichte der Anbindung eines globalen und wachsenden Unternehmens auf unserer Aladdin-Technologieplattform und die Stärke unseres Betriebsmodells bedeuteten, dass wir BlackRock effektiv von einem Unternehmen mit 91 Niederlassungen in 40 Ländern zu einer fast vollständig "distanzierten" Belegschaft mit mehr als 16.000 "Heimarbeitsplätzen" umwandeln konnten.  Dies und eine intensive Konzentration auf die unten aufgeführten Schlüsselfaktoren hat es uns ermöglicht, weiterhin für unsere Kunden - und füreinander - zu arbeiten.

    • Operative Belastbarkeit
    • Verantwortungsbewusste und inspirierende Unternehmensführung
    • Ein Fokus auf Investment Stewardship
    • Weiterhin die Nähe unserer Kunden zu suchen
    • Risiko-Management

      2. Das Wohlergehen unserer Angestellten

      Unsere oberste Priorität bei BlackRock ist seit Beginn der Krise die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und ihrer Familien. Da unsere Mitarbeiter BlackRock außerhalb unserer Mauern wieder aufgebaut haben, haben wir:

      • den öffentlichen Zugang zu einer breiten Palette an telemedizinischen und virtuellen Gesundheitseinrichtungen zur Verfügung gestellt
      • einen Fokus auf mentales und emotionales, sowie körperliches Wohlbefinden gelegt und Angestellte angehalten von unseren Urlaubsregelungen Gebrauch zu machen, um dies zu unterstützen
      • alternative Betreuungseinrichtungen für Kinder unserer Angestellten organisiert
      • interne Foren zum Ideenaustausch und zur gegenseitigen Unterstützung der Mitarbeiter geschaffen
      • allen Mitarbeitern weltweit wird ein kostenloses, einjähriges Abonnement von 'Calm', einer preisgekrönten mobilen Meditations- und Entspannungsanwendung, angeboten.

        3. Firmenkultur und Mitarbeiterbefähigung

        Die Stärkung der Kultur von BlackRock durch Vernetzung und Unterstützung war in dieser Zeit von entscheidender Bedeutung. Es wurde besonderer Wert auf Einfühlungsvermögen und Flexibilität gelegt, um den Bedürfnissen unserer Angestellten gerecht zu werden.  Um dies zu unterstützen, haben wir:

        • einen speziellen Intranet-Hub eingerichtet, der aktuelle Informationen und Ressourcen konsolidiert
        • eine Reihe von Befähigungssitzungen für Manager gestartet, damit diese ihre Teams besser leiten, engagieren und unterstützen können
        • unsere internen Mitarbeiternetzwerke genutzt, um die Verbundenheit zu stärken, sowohl zur Unterstützung der Mitarbeiter selbst als auch zur Mobilisierung von Informationen im Dienste unserer Kunden.
        • regelmäßige Mitarbeiterbefragungen durchgeführt, um die Probleme zu verstehen, mit denen wir konfrontiert sind, damit sie angegangen werden können.

          4. Hilfsmassnahmen in unseren Gemeinden

          Durch unsere Bemühungen um soziale Verantwortung haben wir uns verpflichtet, unsere Gemeinden zu unterstützen, zumal COVID-19 die sozialen Ungleichheiten und Härten für Millionen von Menschen noch verschärft hat. Um unsere Bemühungen zu beschleunigen, haben wir:

          • 50 Millionen Dollar zur Unterstützung von COVID-19-Hilfsmassnahmen bereitgestellt
          • mehr als 23 Millionen Dollar an über 50 Organisationen auf der ganzen Welt gespendet, wobei wir uns besonders auf diejenigen konzentrieren, die sich für gefährdete Menschen und medizinische Fachkräfte an Orten einsetzen, an denen unsere Mitarbeiter leben und arbeiten.
          • soweit verfügbar, unseren eigenen Vorrat an Masken gespendet und andere Ausrüstungen und Einrichtungen mit den Einsatzkräften und Krankenhäusern koordiniert.
          • aktiv die COVID-19-Hilfsmassnahmen unterstützt, die von unseren privaten Investitionspartnern als Reaktion auf die Krise ergriffen wurden.
          • die Spendensammlung und Freiwilligenarbeit unserer Angestellten erleichtert und unterstützt, sowie Spenden unserer Angestellten im Verhältnis 2 zu 1 verdoppelt.

            5. Kommunikation mit Aktionären

            Während der Turbulenzen infolge der Pandemie haben wir weiterhin transparent mit unseren Aktionären kommuniziert und unser anhaltendes Engagement zur Schaffung nachhaltiger, langfristiger Werte für alle unsere Stakeholder artikuliert, z.B. über unsere(n):

            Lesen Sie die vollständige Zusammenfassung, um mehr über «Wie BlackRock durch COVID-19 steuert» zu erfahren

            Vollständiger Bericht (auf Englisch)

            Quotation start

            Die Welt steht vor einer Herausforderung, die in unserem Leben wirklich beispiellos ist. BlackRock wird weiterhin alles tun, was wir können, um unsere Kunden und die Gesellschaft im weiteren Sinne bei der Bewältigung dieser Herausforderung zu unterstützen.

            Quotation end
            Larry Fink Aufsichtsratsvorsitzender und Vorstandsvorsitzender