Diversifikation: die Antwort auf unsichere Märkte

Aktienmärkte haben sich seit 2012 sehr gut entwickelt. Manch ein Anleger konnte darüber die Vorzüge von Diversifikation aus dem Blick verlieren. Aber nun könnte die Volatilität zurückkommen und Kunden ohne ausreichende Diversifikation ihrer Anlagen dürften das zu spüren bekommen.

Die Kraft der Diversifikation

  • Diversifikation und flexible Allokation können dazu beitragen, Renditen gleichmässiger zu gestalten und so Kapital zu vermehren sowie in schwierigen Marktphasen besser zu bewahren.
  • So können Kapitalverluste für Anleger in fallenden Märkten begrenzt, gleichzeitig aber attraktive Gewinne in steigenden Märkten erzielt werden.

Alternative Anlagen verhalten sich in der Regel anders als Aktien und Obligationen. Deshalb kann ihre Einbeziehung in Ihr Portfolio eine breitere Diversifizierung ermöglichen und das Risiko reduzieren, zugleich aber die Erträge verbessern.

Alternative Anlagen heben das Risiko eines Portfolios zwar nicht auf, bieten aber eine effiziente Möglichkeit, die Auswirkungen bestimmter Risiken zu reduzieren und gezielt auf bestimmte Entwicklungen zu setzen.

Der BlackRock Global Multi Asset Income Fund von BlackRock nutzt flexibel die Renditemöglichkeiten verschiedener Anlageklassen. Auch er kann Risiken nicht völlig eliminieren allerdings konnte er seine Investoren mit einer durchschnittlichen annualisierten Dividendenausschüttung von 5,5% erfreuen1.

1 BlackRock 30. Juni 2015. Fonds Auflegungsdatum: 28 Juni 2012. Annualisierte Durchschnittsrendite aller monatlichen Dividenden in der A6 USD Anlageklasse seit Auflegung des Fonds.