Die derzeit niedrigen Zinssätze und Renditen bedeuten, dass herkömmliche festverzinsliche Anlagestrategien nicht länger die Erträge und Stabilität liefern, die Ihre Kunden erwarten. Aufgrund der steigenden Volatilität an den Anlagemärkten setzen sich Ihre Kunden zudem einem größeren Risiko aus, als sie dies in der Vergangenheit getan haben.

Wie sollten Ihre Kunden ihr Vermögen investieren?

Wir sind davon überzeugt, dass es an der Zeit ist, über flexiblere, weniger gebundene Anlagestrategien nachzudenken. Strategien, die den gesamten weltweiten Markt für festverzinsliche Anleihen umfassen und die schnell an veränderte Marktbedingungen angepasst werden können.

Alle Anleihenfonds von BlackRock profitieren von unserem unternehmensweiten Netzwerk von Spezialisten für Anleihen und Renten, unserem verantwortungsvollen und innovativen Risikomanagement und einem einzigartigem Fundus an Ideen, Informationen und Chancen.

Zu den flexiblen Anleihenfonds von BlackRock gehören:

Für wen eignen sich diese Strategien?

Sie sind für Anleger interessant, die:

  • ihre Barbestände reduzieren möchten
  • ihre Anlagen in festverzinsliche Wertpapiere abseits traditioneller Anleihen breiter streuen wollen
  • ihr Ertragspotential ihre Anleihenportfolios verbessern wollen
  • sich in Zeiten volatiler Anleihemärkte mehr Stabilität für ihr Portfolio wünschen
  • ihr Anleihenportfolio vor den negativen Folgen steigender Zinsen schützen möchten