Multi-Asset Fonds können in eine Vielzahl verschiedener Vermögenswerte, u. a. Aktien, Renten und Kasse, anlegen. Sie bieten damit eine breitere Streuung (Diversifizierung) als Anlagen in nur einer Anlageklasse. Die gezielte Anlagestreuung über eine ganze Bandbreite von Anlagestrategien, Stilen, Sektoren und Regionen kann dabei helfen, die gelegentlich auftretenden schockartigen Umbrüche innerhalb eines bestimmten Bereichs abzufedern. Sie erhöht außerdem die Chance, von der Entwicklung einer gut laufenden Anlageklasse zu profitieren, während das Risiko einer weniger erfolgreichen Wertentwicklung sinkt, da es sich auf verschiedene Anlageklassen verteilt.

Zwar sind wir bei BlackRock der Meinung, dass eine Streuung wichtig ist, doch sollte sie nicht statisch sein. Um einen Mehrwert zu erzielen, gilt es verschiedene Anlagechancen zu ergreifen. Aus diesem Grund nutzen wir die sogenannte aktive Vermögensaufteilung. Diese Technik verwendet ein sogenanntes fundamentales Research. Damit sollen eine Anlageklasse oder einzelne Werte identifiziert werden, die kein optimales Potenzial mehr bieten. In der Folge wird die Wertanlage entsprechend umgeschichtet.

Viele Anleger entscheiden sich für Multi-Asset Fonds, da sie weniger risikobehaftet sind als ein reiner Aktienfonds, die Aussichten für Wachstum jedoch besser als bei einem reinen Rentenfonds sind. Ein weiterer Vorteil von Multi-Asset Fonds: Man muss sich nicht für eine Anlageklasse und eine Art von Wertpapier entscheiden. Denn das wird von Experten übernommen, die anhand eines zweistufigen Investmentprozesses vorgehen. Zuerst werden aktuelle Ansichten zum Wirtschaftsgeschehen formuliert. Anschließend trifft jeder einzelne Portfoliomanager seine Auswahl basierend auf den eigenen Erfahrungen mit den entsprechenden Märkten. So soll ein Portfolio ermittelt werden, das so weit wie möglich den Risiko- und Ertragserwartungen des Anlegers entspricht. An dieser Stelle möchten wir betonen, dass Diversifizierung und Vermögensaufteilung dennoch keinen vollständigen Schutz vor Marktrisiken bieten können.

Das Angebot von BlackRock umfasst zahlreiche Multi-Asset Strategien, die für verschiedene Risikoprofile geeignet sind. Diese kommen den unterschiedlichen Zielsetzungen entgegen; sei es Kapitalwachstum, Kapitalschutz oder ein zusätzliches Einkommen.

Die wichtigsten Multi-Asset Fonds von BlackRock:

Für mehr Informationen zu den BlackRock Multi-Asset Lösungen, kontaktieren Sie bitte Ihren Finanzberater.