ETFs, Futures & Swaps

Indexinvestments in einem sich wandelnden
Beta-Umfeld

ETFs entwickeln sich zu einer guten Alternative zu traditionellen Delta-One-Produkten
Aufsichtsrechtliche Vorgaben haben zu strukturellen Veränderungen an den Derivatemärkten geführt. Regulatorische Reformen haben die Kapitalkosten für Banken erhöht und es ihnen schwieriger gemacht, Liquidität in bilanzwirksamen Finanzierungsinstrumenten wie Futures oder Swaps bereitzustellen.
Verlustrisiko. Alle Finanzanlagen sind mit einem gewissen Risiko verbunden. Daher werden der Wert der Anlage und der damit erzielte Ertrag schwanken, und der ursprüngliche Anlagebetrag kann nicht garantiert werden.
ETFs haben sich zu einer neuen Klasse von Finanzinstrumenten entwickelt. Laut einer Studie von Greenwich Associates hat sich der Einsatz von ETFs in institutionellen Portfolios verändert: Dienten sie früher vor allem als Ergänzung zu Investmentfonds, so sind sie heute zunehmend eine Alternative zu Derivaten.
Institutionelle Anleger setzen neben Derivaten auch auf ETFs
2018
47%
Haben ein Derivat durch einen ETF ersetzt 2
Geplanter künftiger Einsatz
23%
planen, den Austausch einer Futures-Position durch einen ETF zu prüfen2
45%
planen, im kommenden Jahr eine bestehende Futures-Position durch einen ETF zu ersetzen2
1. 2018 Greenwich Associates Institutional ETF Study, Mai 2018. Auf Grundlage von 50 Antworten: 5 Versicherungsgesellschaften, 24 Vermögensverwalter und 21 institutionelle Fonds.
2. 2018 Greenwich Associates Institutional ETF Study, Mai 2018. Auf Grundlage von 86 Antworten: 12 Versicherungsgesellschaften, 35 Vermögensverwalter und 39 institutionelle Fonds.
Letztlich ist alles eine Frage der Kosten. Bei der Abwägung, ob der Einsatz von ETFs oder Futures in der jeweiligen Investmentstrategie sinnvoll ist, ist es zentral, die relativen Kosten zu analysieren.

Delta-One-Produkte: Hilfestellung beim Kostenvergleich
Wir unterstützen unsere Kunden darin, einen Vergleich von Delta-One-Produkten auf Basis ihrer individuellen Anlageziele und Beschränkungen durchzuführen und Futures und ETFs zu bewerten. Wenn Sie einen unserer Delta-One-Experten persönlich sprechen möchten, klicken Sie bitte hier oder nutzen Sie die Infografiken und Dokumente unten.
Index Name
Last Quarter Roll Cost (Q3)1
1Y Realised Future Cost2
1Y Realised ETF Cost3
ETF Cost Effectiveness
Global
 
 
 
 
MSCI EM*
-0.34%
0.41%
0.26%
MSCI EAFE*
-0.13%
-0.05%
0.29%
Americas
 
 
 
 
S&P 500
-0.02%
0.61%
0.39%
Russell 2000
-0.13%
0.69%
0.78%
Europe
 
 
 
 
Euro Stoxx 50
-0.07%
-0.47%
-0.56%
FTSE 100
0.03%
0.10%
0.09%
Asia - Pacific
 
 
 
 
TOPIX
-0.19%
0.14%
0.48%
Nikkei 225
-0.26%
0.24%
0.48%
1. JP Morgan Global Equity Index Futures Roll Chartbook, September 2018
2. CFTC as at September 2018
3. Bloomberg, BlackRock as at September 2018