PLANBARE ASSET-ALLOKATION

HERAUSFORDERUNG

Wie kann ich meine Portfoliorendite besser im Griff behalten?

Ein komplexes Portfolio ist nicht unbedingt das beste Portfolio.

Wenn ein Portfolio viele verschiedene Positionen enthält, kann dies in vielen Fällen dazu führen, dass sich der Anleger der Portfoliorisiken und -engagements nicht voll bewusst ist. Insofern kann ein solches Portfolio die angestrebten Renditeziele tendenziell verfehlen.

Die wichtigsten Risiko- und Renditetreiber eines Portfolios zu kennen ist von grundlegender Bedeutung, um sicherzustellen, dass ein Portfolio seine Anlageziele erreicht.

MASSNAHME

BlackRock analysierte die Risikofaktoren des Kundenportfolios. Die Analyse ergab, dass nur 20% der Wertpapiere etwa 95% des Value at Risk des Portfolios ausmachten, dass das Portfolio also Redundanzen aufwies.

Auf Basis der Kapitalmarktannahmen (CMAs) des BlackRock Investment Institute (BII) erstellte BlackRock eine Risiko-Rendite-Prognose für das Portfolio. Diese ergab, dass die strategische Asset-Allokation des Kunden über zehn Jahre schätzungsweise eine jährliche Rendite von 2,1% erwirtschaften würde und damit unter der angestrebten Rendite von 3,5% blieb.

Optimierung auf Basis der BII-Kapitalmarktannahmen (CMA)

Grafik zur CMA-Optimierung

Quelle: BlackRock, Stand: Mai 2020.
Nur zur Veranschaulichung. Zeitraum: Mai 2015 bis Mai 2020.

ERGEBNIS

Auf Basis der BII-Kapitalmarktannahmen wurde eine Mittelwert-Varianz-Optimierung durchgeführt. Es zeigte sich, dass eine Aufstockung des Engagements in diversifizierten Infrastrukturanlagen und Wandelanleihen eine Rendite von 3,5% ergeben könnte. Ein solches Engagement wies zudem eine geringe Korrelation zum Rest des Portfolios auf.

WAS SPRICHT FÜR INDEXANLAGEN?

Indem der Kunde sein Portfolio umstrukturierte und sein Engagement an der Börse stärker auf Indexanlagen umstellte, konnte er Teile seines Risiko- und Gebührenbudgets freisetzen und für alternative Risiko-/Renditequellen nutzen. So konnte er Potenzial erschließen, das dazu beitragen könnte, die risikobereinigten Renditen langfristig zu verbessern.

Risiko: Diversifizierung und Asset-Allokation können Sie nicht vollständig vor Marktrisiken schützen.

WIE WIR IHNEN HELFEN KÖNNEN

Von Fallstudien bis hin zum vollständigen Outsourcing – entdecken Sie, wie unsere Portfoliostrategien frischen Wind in Ihr Portfolio bringen können.

PORTFOLIOLÖSUNGEN ERKUNDEN